Touren & Aktivitäten von Reisekontakte.at, angeboten von Viator

  • Ort: New York City, New York
  • Dauer: 13 Stunden (ca.)
Ab USD 169,00

Preisübersicht anzeigen

Berichte auf Deutsch

Bericht von: Ronny N, Dezember 2016

Super Ausflug sehr gute Reiseleiter nur zu empfehlen.

Bericht von: Sabine S, September 2016

Der Tagestrip nach Washington war zwar sehr anstrengend 7am bis ca. 8:30pm, und das bei 35 Tagestemperatur, aber absolut empfehlenswert. Der Ausflug deckt alle wichtigen Sehenswürdigkeiten ab und während der Bus durch die Stadt fährt, kann man auch noch mehr von der Stadt sehen. Unsere Reiseleiterin Marian war supernett und hat uns nicht nur einiges über New York und Washington, sondern auch zur Geschichte der USA erzählt und das alles zuerst auf Englisch, dann auf Deutsch. Ein gelungener Tagesausflug!

Bericht von: Andreas F, August 2016

Der Tag war Klasse. Unser Reiseführer Jonathan war sehr freundlich und kompetent. Würden wir auf jeden Fall wieder machen.

Bericht von: Michael D, August 2016

Sehr gut. Die bedeutendsten Orte in kurzer Zeit ohne Hektik besucht. Exzellente deutschsprachige Reiseleitung mit umfänglicher Darstellung der Geschichte der USA.

Bericht von: sven.lorenz08, Juli 2016

Ein kurzweiliger, unterhaltsamer Trip in die Hauptstadt der USA. Wir waren eine international zusammengewürfelte Truppe und hatten wirklich viel Spaß. Besonders dank unserem Guide Jonathan, der sowohl in englisch als auch in deutsch sehr viele und interessante Dinge zu berichten wusste. Die Auswahl der Sehenswürdigkeiten und die Zeitspanne, diese zu besichtigen war ausreichend, um einen wertvollen und und vergesslichen Tag erlebt zu haben.

Bericht von: marcus.luyven, Mai 2016

Es war gut, dass Madame Tussauds nicht angefahren wurde, sondern stattdessen Arlington cementery.
Ich war der einzige Deutsche. Da Josef eine einfache und deutliche englische Aussprache hatte, war keine deutsche Übersetzung erforderlich. Josef hat ständig nachgefragt, ob ich alles verstanden hätte. Insoweit war alles bestens wettermäßig war es etwas kalt :-. Anstrengend aber wirklich empfehlenswert.

Bericht von: Ute H, April 2016

Toller Ausflug. Wir hatten zwar mit deutscher Tourführung gebucht , saßen dann aber in einem Reisebus voller Amerikaner. Der Guide entschuldigte sich dafür und versuchte uns diesen Ausflug trotzdem verständlich zu machen. Was wir auf Englisch nicht so ganz verstanden haben, erklärte er uns später mit einer Mischung aus Deutsch und Englisch. 5 Sterne gehen allein an ihn.
Die Sehenswürdigkeiten sind zwar sehr geballt aufeinanderfolgend, aber da wenig Zeit zur Verfügung steht, ist es anders nicht möglich. Wir können den Trip jederzeit weiter empfehlen .