Air New Zealand Activities

Opernbesuch im Opernhaus von Sydney

132 Berichte

  • Ort: Sydney, Australien
  • Dauer: Unterschiedlich (ca.)
  • Tour-Code: 2554SYDLBO
Verbringen Sie einen Nachmittag oder Abend im zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Opernhaus von Sydney für eine wunderbare Vorstellung von Opera Australia. Die Opernsaison 2015 und 2016 wartet mit legendären Opern von Mozart, Puccini und Verdi sowie einem Broadway Musical von Cole Porter auf. Vor oder nach der Vorstellung genießen Sie Getränke an der Opernbar, wo Sie den atemberaubenden Blick auf den Hafen von Sydney (Getränke auf eigene Kosten) bewundern können.

Höhepunkte

  • Sitzplatzwahl
  • Sämtliche Eintrittspreise inbegriffen
Die Opernsaison 2015 und 2016 verspricht, alle Erwartungen zu übertreffen. Neue Stars treten zusammen mit bekannten Größen der vergangenen Saison auf, um die Zuschauer in eine andere Welt zu entführen. Ob Sie nun ein Opernliebhaber sind oder sich einfach nur etwas ganz Besonderes während Ihres Sydney-Urlaubs gönnen möchten, eine Vorstellung im Opernhaus von Sydney, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist nicht einfach ein gewöhnlicher Abend in der Oper!

Die Vorstellungen finden im Opera Theatre statt. Mit Platz für 1.547 Menschen, ist das Theater der zweitgrößte Veranstaltungsort im Opernhaus von Sydney. Da alle Opern in der ursprünglichen Sprache (überwiegend Italienisch) aufgeführt werden, werden englische Untertitel auf einen Bildschirm über der Bühne projiziert.

Die Bars im Opernhaus von Sydney öffnen eine Stunde vor Beginn der Vorstellung. Kommen Sie also frühzeitig, und nehmen Sie vor dem Theater ein Getränk zu sich (auf eigene Kosten), während Sie den einmaligen Blick auf den Hafen von Sydney und die Harbour Bridge genießen.

Im Reiseplan unten finden Sie Details zu den Opern, die geplant sind für die Saison 2015 und 2016.

Aktuelle Fotos von dieser Tour


Informationen zum Zeitplan

Wählen Sie einen Monat aus, für den Angaben zu Verfügbarkeit und Terminen angezeigt werden sollen.

Abfahrtsdatum:
Abfahrtsort:

Opernhaus von Sydney

Abfahrtzeit:
Die Vorstellungen am Abend beginnen zwischen 19.00 und 19.30 Uhr
Die Vorstellungen am Vormittag beginnen zwischen 13.00 und 14.00 Uhr
Dauer:
Unterschiedlich
Angaben zur Rückkehr:
Tour endet mit der Rückkehr zum ursprünglichen Ausgangspunkt.

Informationen zu den Preisen

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Ihnen immer den günstigsten Preis anbieten können.

Kategorie Premium: Abend
Code: PRES

Sitzplätze in der Mitte des Saals für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 19.00 und 19.30 Uhr

Ab
129,33 €
Preisinformationen
Kategorie A: Abend
Code: ARES

Nächstbeste verfügbare Sitzplätze für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 19.00 und 19.30 Uhr

Ab
90,51 €
Preisinformationen
Kategorie B: Abend
Code: BRES

Sitzplätze in den Rängen für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 19.00 und 19.30 Uhr

Ab
64,63 €
Preisinformationen
Kategorie C: Abend
Code: CRES

Sitzplätze in den Rängen für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 19.00 und 19.30 Uhr

Ab
58,16 €
Preisinformationen
Kategorie Premium: Matinee
Code: PRES1

Beste verfügbare Sitzplätze in der Mitte des Saals für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 12:30 Uhr und 15:00 Uhr

Ab
103,45 €
Preisinformationen
Kategorie A: Matinee
Code: ARES1

Nächstbeste verfügbare Sitzplätze für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 12:30 Uhr und 15:00 Uhr

Ab
84,04 €
Preisinformationen
Kategorie B: Matinee
Code: BRES1

Sitzplätze in den Rängen für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 12:30 Uhr und 15:00 Uhr

Ab
58,16 €
Preisinformationen
Kategorie C: Matinee
Code: CRES1

Sitzplätze in den Rängen für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn zwischen 12:30 Uhr und 15:00 Uhr

Ab
38,75 €
Preisinformationen
Premium: Matinee am Nachmittag
Code: PREAFT

Sitzplätze in der Mitte des Saals für einen Opernbesuch am späten Nachmittag im Opernhaus von Sydney, Beginn um 17:00 Uhr

Ab
57,58 €
Preisinformationen
Kategorie A: Matinee am Nachmittag
Code: ARESAFT

Nächstbeste verfügbare Sitzplätze für einen abendlichen Opernbesuch im Opernhaus von Sydney, Beginn um 17:00 Uhr

Ab
44,64 €
Preisinformationen

Informationen zu den Preisen

Opernbesuch im Opernhaus von Sydney

Opera Performance at the Sydney Opera House

Enthalten:
  • Ticket für eine Opernvorstellung im Opernhaus von Sydney
Nicht enthalten:
  • Speisen und Getränke
  • Transfer vom und zum Hotel
Weitere Informationen:

  • Wenn dieses Angebot noch buchbar ist, erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Bestätigung.
  • Die Preise gelten für alle Teilnehmer; keine Ermäßigungen für Kinder.

Kopfhörer:
Bitten Sie das Personal um Hilfe mit den Empfängern, die in den Garderoben des Konzertsaals und des Opera Theatre sowie im Drama Theatre, im Playhouse und den Studio-Foyers erhältlich sind.

Blindenhunde: Hunde oder andere Tiere, die geschult sind, um bei Menschen mit Behinderungen zu helfen, sind in allen Theatern und Restaurants herzlich Willkommen.

Rollstuhlzugang: In jedem Theater des Sydney Opernhaus von Sydney sind eine Reihe von Plätzen für Rollstühle verfügbar. Rollstühle sind am Bühneneingang für Besucher kostenlos verfügbar. Am südlichen Eingang des Concourse ermöglicht eine Rampe den Rollstuhlzugang. Ein überdachter Rollstuhlzugang ist über den Bühneneingang und den Parkplatz des Opernhauses von Sydney erreichbar. Weisen Sie bei der Buchung auf entsprechende Bedürfnisse hin.

Vorstellungszeiten und Termine: Veranstaltungen finden zu bestimmten Terminen und Zeiten statt. Diese Daten werden angegeben, und die Zeiten variieren je nach Datum. Bitte geben Sie Ihre bevorzugte Zeit bei der Buchung an.

Reiseplan:
Veranstaltungen der Saison 2015 und 2016 im Opernhaus von Sydney:

Die Zauberflöte
:
Mozart bringt seine Fantasie in diesem Spiel auf dem Weg zur Erleuchtung zu voller Entfaltung. Bewundern Sie die faszinierenden Kostüme und Effekte.
19.30 Uhr
Dezember 2015: 30.
Januar 2016: 7., 9., 12., 14.

13.00 Uhr
Januar 2016: 2., 9., 16.

La Bohème:
La Bohème ist eine Oper in vier Akten und basiert auf „Scènes de la vie de Bohème“ von Henri Murger.

13:00 Uhr:
Januar 2016: 30.

19:30 Uhr

Januar 2016: 2., 6., 8., 13., 16., 22., 25., 21.
März 2016: 7., 9., 11., 15., 17., 19., 21., 23.

Großartige Opern Hits: 17:00 Uhr
großartigen Oper Hits ist eine Produktion basierend auf Opernsängern inklusive: Bizet, Rossini und Verdi und präsentieren von Australiens besten Opernsänger.
Dezember 2015: 26., 27.
Januar 2016: 1., 10., 24.
Februar 2016: 7., 14., 21., 28.
März 2016: 6., 13., 20.

Die Perlenfischer:
Die Perlenfischer sind wahrlich ein Meisterwerk der Musik: ein tief bewegendes Duett kombiniert mit Musik, die Ihnen den Atem raubt. Die erprobten Hände vom Geschichtenerzählermeister Michael Gow verleihen Bizets exotischer Darstellung des romantischen Ceylons neuen Flair.

19:30 Uhr
Januar 2016: 21., 23., 27., 29.
Februar 2016: 5., 9., 12., 15., 18., 23.
März 2016: 3., 5., 8.

13:00 Uhr
Februar 2016: 20., 27.
März 2016: 12.

Der Barbier von Sevilla
Ein Ensemble aus gewaltigen Stimmen und einer lebhaften Darstellung präsentiert sich hier vor einer beeindruckenden Kulisse mit cartoonhaften Ausmaßen – einer Welt inspiriert durch die Zeit der Stummfilme in den 1920er Jahren. Erleben Sie die unterhaltsamsten Top-Talente der Opera Australia in dieser urkomischen Komödie durch die Straßen von Sevilla.

13:00 Uhr
Februar 2016: 13.
März 2016: 5.

19:30 Uhr

Januar 2016: 28., 30.
Februar 2016: 4., 6., 10., 17., 20., 26.
März 2016: 10., 12., 14., 16., 18., 22.

Luisa Miller
Wer ist Luisa Miller? Eine verliebte Frau mit einem gequälten Herzen – ausgetrickst durch einen Mann, den sie nicht liebt und eingeengt durch einen Vater, der sie zu sehr liebt. Gespielt wird sie von einer Frau auf dem besten Weg zu internationaler Berühmtheit: der australischen Sopranistin Nicole Scott Car, die mit diesem Rollendebüt an ihre Erfolge in Covent Garden und Europa anschließt.

19:00 Uhr:
Februar 2016: 11., 13., 16., 19., 22., 24., 27., 29.

Carmen
Vorhang auf für die ultimative Femme Fatale, mit starkem Willen, heißblütigem Temperament und lasziven Tanzbewegungen. Wird sie sich in Don José verlieben? Vielleicht. Wird sie mit ihrer verführerischen Habanera Ihr Herz erobern? Auf jeden Fall. In dieser Neuauflage von Bizets berühmter Oper stehen die Beziehungen, und die ungebändigte Liebe im Mittelpunkt, die zwar einerseits mit dem Ruf der Freiheit lockt und doch ein undurchdringbares Netz des Schicksals spinnt, in dem sich die Liebenden verfangen.

19:30 Uhr
Juni 2016: 16., 18., 21., 23., 25., 29.
Juli 2016: 1., 5., 9., 13., 15., 21., 23., 29.
August 2016: 3., 9., 12.

13:00 Uhr:
August 2016: 6.

Die Liebe zu den drei Orangen
Man nehme einen melancholischen Prinzen, eine streitsüchtige Hexe und den Fluch einer unbändigen und seltsamen Liebe: eine unstillbare Sehnsucht nach nicht nur einer, sondern drei Orangen! Hinzu füge man einen mitreißenden Marsch, eine fantastische Farce und ein Königreich voll skurriler Figuren: Schon hat man Prokofjews surreales Erwachsenenmärchen. Staunen erregende Kostüme, Körperkomik, grell gefärbte Kulissen und die lebensfrohen Melodien des Komponisten – vereint in einer Oper, die sich selbst am wenigsten ernst nimmt.

19:30 Uhr
Juni 2016: 22., 24., 28., 30.
Juli 2016: 2., 4., 6., 9.

Cosi Fan Tutte
Mozarts Oper über einen Treuetest ist eine wahnsinnige Geschichte, untermalt mit Musik von unglaublicher Schönheit. Zwei Männer verkleiden sich als Albaner und versuchen jeweils die Geliebte des anderen zu verführen. Alles im aufwändigen Versuch, eine Wette zu gewinnen. Albern? Durchaus, doch Mozarts farbenfrohe Musik nimmt den Irrsinn und verleiht ihm Erhabenheit. Erleben Sie dieses lustige Spektakel und entdecken Sie unter dem Schleier der Farce ein ergreifendes Drama um Liebe, Treue, Tod und Sex.

12:30 Uhr
Juli 2016: 30.

19:00 Uhr
Juli 2016: 19., 22., 25., 27.
August 2016: 5., 11., 13.,

Simon Boccanegra
Ein mächtiger Mann. Eine längst vergangene Tragödie. Eine hochaktuelle Feindschaft. Persönliches Opfer trifft auf Politthriller in dieser grandiosen Oper dieses Meisters seines Genres. Die extravaganten musikalischen Anforderungen und die weitläufige Geschichte machen dieses Meisterwerk zu einem seltenen Juwel in der Welt der Oper.

19:30 Uhr
Juli 2016: 26., 28., 30.
August 2016: 2., 4., 6., 8., 10., 13.

My Fair Lady
Am 15. März 1956 ereignete sich im Mark Hellinger Theatre am Broadway ein außergewöhnliches Spektakel, dass den Lauf der Musiktheatergeschichte für immer verändern sollte: Es nannte sich My Fair Lady. In ihrer erst zweiten Rolle am Broadway als Eliza Doolittle in New York und London sah man damals die junge Julie Andrews, deren Karriere durch diese Rolle maßgeblich geprägt wurde, auch weil sie ihr zu internationaler Berühmtheit verhalf. Im 60. Jubiläumsjahr der Uraufführung am Broadway und zum 60. Geburtstag der Opera Australia wird die sensationsträchtige Produktion aus dem Jahr 1956 nun in Kooperation mit John Frost erneut ins Leben gerufen. Die Leitung übernimmt dabei niemand Geringeres als Dame Julie Andrews selbst. Besetzt werden die Rollen in My Fair Lady von einem erstklassiges Ensemble an Größen des australischen Theaters. 

13:00 Uhr
September 2016: 7., 10., 13., 14., 17., 20., 21., 24., 27., 28.
Oktober 2016: 1., 4., 5., 8., 11., 12., 15., 18., 19., 22., 25., 26., 29.
November 2016: 1., 2., 5.

15:00 Uhr
September 2016: 11., 18., 25.
Oktober 2016: 2., 9., 16., 23., 30.

19:30 Uhr

September 2016: 6., 8., 9., 10., 14., 15., 16., 17., 21., 22., 23., 24., 28., 29., 30.
Oktober 2016: 1., 5., 6., 7., 8., 12., 13., 14., 15., 19., 20., 21., 22., 26., 27., 28., 29.
November 2016: 2., 3., 4., 5.
Geschäftsbedingungen:
Buchungen sind endgültig. Bei Stornierung fallen die vollen Stornogebühren an.
Voucher Info:
Sie können entweder einen gedruckten oder elektronischen Beleg nutzen. Mehr
Informationen zum Veranstalter:
Vollständige Informationen (z. B. Telefonnummern) finden Sie auf dem Gutschein. Unsere Produktmanager wählen nur die erfahrensten und zuverlässigsten Anbieter vor Ort aus. So brauchen Sie sich darum keine Sorgen zu machen.

Reiseberichte

Bericht von: THOMAE A, November 2013

Die Aufführung war ein unvergessliches Erlebnis. Tolle Inszenierung, bis in die letzte Nebenrolle sängerisch, tänzerisch und schauspielerisch glänzend besetzt. Halt Weltstadtniveau. Das Ambiente rund um das Sydney Opera House ist natürlich auch unvergleichlich.
Sehr befremdlich war, dass das Orchester pünktlich mit der Overtüre beginnt, während noch viele Nachzügler im Publikum ihren Platz einnehmen.

Bericht von: Ingbert M, August 2013

Wenn man in Sydney ist muss man in das Opernhaus. Wir haben eine tolle Inszenierung der Oper Tosca erlebt. Über Viator gebuchte Tickets konnten wir an der Abendkasse abholen. Hat alles reibungslos geklappt.

1.

Wählen Sie Reisedatum.

Garantie für flexible Daten


2.

Geben Sie die Gesamtzahl der Reisenden an:


Bitte beachten: Sobald die Zahlungsbestätigung vorliegt, erhalten Sie per E-Mail einen Link zu Ihrem Gutschein.
Mehr

Tour-Code: 2554SYDLBO

  • Viator verwendet Cookies auf der Webseite. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies nutzen und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.
  • Schliessen